Herzlichen Glückwunsch! SAKURA Sportler holen 24 Medaillen beim Kyoko-Pokal in Peitz

von sakura - 22. September 2014 - Erfolge - No Comments

 

Herzlichen Glückwunsch

Bei der 23. Auflage des Kyoko-Pokal in Peitz erkämpften die SAKURA Freizeitsportler in drei Altersklassen 11 x Gold, 7 x Silber, 6 x Bronze.

Mit einer ausgezeichneten Wettkampfleistung gewannen Sara Hübner, Lisa Genz, Marie Kleine-Möllow, Lina Feller, Janine Kratzin, Tino Lehnik, Hannes Reusch, Armin Schiemenz, Leandro Schütze, Nils Burdack und Kevin Ballack Goldmedaillen.

Emily Neumann, Tobi Krolling, Niklas Auls, Erland Köpschull, Yngvar Tiefensee, Malvin Noack, Justin Eckert holten sich verdient die Silbermedaille.

Bronzemedaillen erkämpften Mia Hütten, Joline-Marija Köhler, Aline Lehmann, Jan-Mark Ackert, Quentin Förster-Patterson und Leonhard Matthiaschk. Fünfte wurden Leonie Rakel und Jonas Bartels.

Benedikt Berger und Arthur Pogovälski kamen auf Platz sieben.

In der Pokal-Mannschaftswertung kamen die SAKURA Judo-Sportler in den Altersklassen U 9 bis U 13 auf den 1. Platz.

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden Zur Datenschutzerklärung Impressum