Herzlichen Glückwunsch! SAKURA Sportler erfolgreich in Kolkwitz – 7 x Gold, 5 x Silber und 8 x Bronze

von sakura - 29. Oktober 2014 - Erfolge - No Comments

SAKURA Judokas erfolgreich in Kolkwitz Über 300 Judoka aus 29 Vereinen nahmen am Internationalen Judoturnier in Kolkwitz teil. Die Wettkämpfer kamen aus Tschechien, Polen, aus Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und aus Brandenburg. Die SAKURA-Freizeitsportler erkämpften 7 x Gold, 5 x Silber und 8 x Bronze. In der Pokal-Mannschaftswertung kamen die SAKURA Soportler auf den 2. Platz. Goldmedaillen erkämpften: Janine Kratzin, Alma Omann, Emily Neumann, Joline-Marija Köhler, Hannes Reusch, Leandro Schütze, Yngvar Tiefensee, Silbermedaillenerkämpften: Milena During, Heidi Behla, Meike Schwiertz, Tino Lehnik, Niklas Auls Bronzemedaillen erkämpften: Maria Ulbrich, Sarah Hübner, Mia Hütten, Marie Kleine-Möllow, Armin Schiemenz, Erland Kepschull, Niklas Koall, Melvin Noack Fünfte Plätze erkämpften: Nico Pernau, Henach Bullan, Leonhard Matthiaschk Siebente Plätze erkämpften: Jastin Eckert, Quentin Förster- Patterson und Eric Werchan

Spreewald Pokal -2014 in Kolkwitz

 

 

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden Zur Datenschutzerklärung Impressum