15. SAKURA Ski-Langlaufwanderung durch den Bayerischen Wald

von sakura - 17. Januar 2018 - News - No Comments

15. SAKURA Ski-Langlaufwanderung durch den Bayerischen Wald

Zum 15. Mal reisten SAKURA Mitglieder ins  bayerische Bodenmais und nahmen an mehreren Rundkursen teil.

Im Langlaufzentrum Bodenmais-Bretterschachten auf 1.120 Meter Höhe gibt es ein breites Angebot bestens gespurter Loipen aller Schwierigkeitsgrade und Längen für alle Langläufer.

Die beliebteste Tour ist die Auerhahn-Höhenloipe von Bretterschachten nach Schareben (ca. 20 Km), durch tiefverschneite Wälder und dabei immer wieder den Blick ins Zellertal, dazu ein Glas Jagatee in der urigen Schareben-Hütte oder in der Charmer Hütte.

Die Tour ist Langlaufvergnügen pur!

Nach den Skitouren erwartet allen Teilnehmern ein “Nachmittagshappen“ im Sonnen Hotel – Fürstenbauer bevor es in die Sauna oder das Bad geht.

Alles in allem beste Voraussetzungen zum Entspannen, Frischluft tanken, Bewegen, Saunieren, Ausruhen und Spaß.

Aber auch ein Besuch im Dorf-Stadl Bodenmais, Spieleabende im Hotel und eine Fackelwanderung standen auf dem Programm.

Es war wieder einmal eine herrliche Woche und wir sind sicher, dass diese Ausfahrt auch nächstes Jahr wieder stattfinden wird.

Wer 2019 mitfahren möchte, sollte sich im September schnellstmöglich anmelden.

Euer Reinhard

Ski-Langlauf-2018 Ski-Langlauf-2018-2 Ski-Langlauf-20181 Ski-Langlauf-20183

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden Zur Datenschutzerklärung Impressum